Archiv der Kategorie 'Allgemein'

05.05. Konzert und Brunch

Wir laden euch zum Mitmachbrunch ein.
Damit das ein möglichst abwechslungsreiches Buffet wird freuen wir uns über Unterstützung in Form von mitgebrachtem Essen.

Während dem Brunch wird noch die portugiesische Folkpunkband Sharp Knives spielen. Einige von euch haben sie vielleicht schon letztes Jahr als support von Days´n Daze bei uns gesehen.

Geht um 13.00 los

Der Eintritt ist frei, Hutspenden für die Band aber erwünscht

Konzert am Samstag 24.04.2019

Konzert 27042019

Mit Rauch und Glitzer gegen die AFD!

Nachdem, für die AfD, missglückten Auftakt zum Europawahlkampf im Bürgerhaus in Kalk vergangenen Sonntag, will die AfD ihren zweiten Bürger*innen Dialog im Forum der Volkshochschule (VHS) im Rautenstrauch-Jost-Museum veranstalten. Sowohl die VHS als auch das Rautenstrauch-Joest-Museum wollen die ungebetenen Gäste nicht empfangen. Nur aufgrund von massivem Druck der Stadt Köln auf die VHS muss sie ihre Räumlichkeiten der AfD zur Verfügung stellen. Zusätzlich zum Dialog hat die AfD eine Kundgebung an der VHS angemeldet.

Wir – das Autonomes Zentrum (AZ), das Bündnis Köln gegen Rechts (KgR) und der Wagenplatz ‚Wem gehört die Welt‘ rufen zu Protesten auf. Köln gegen Rechts hat eine Kundgebung ab 18 Uhr am Rautensrauch Jost Museum angemeldet, welche aufgrund polizeilicher Auflage nur hinter dem Museum stattfinden kann. Nun wird auch eine Demonstration von AZ und KgR zur VHS geben, um lautstark zu zeigen, dass wir die rassistische Propaganda der AfD nicht zulassen.

Die AfD steht für Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Homophobie. Sie vertritt eine neoliberale marktradikale Wirtschftspolitik und tritt ein für eine Ausgrenzung von allen, die nicht in ihr patriarchiales und nationalistisches Weltbild passen. Dies wollen wir weder tolerieren noch ohne Widerstand hinnehmen. Daher rufen das AZ Köln, Köln gegen Rechts und ‚Wem gehört die Welt‘ gemeinsam zur Demo ‚Mit Rauch und Glitzer
gegen die AfD‘ auf.

Am 13.4. feiert das AZ den 9. Geburtstag. Das hält uns nicht davon ab, auf die Strasse zu gehen. Kommt um 16:30 zum AZ. Von dort gehen wir Richtung VHS und werden uns in den Weg stellen! Kein Raum für menschenfeindliches Gedankengut!

05.04.2019 20h Cinder well + Meghan McNeally live

Cinder well + Meghan McNeally bauwagenplatz wemgehoertdiewelt köln
Cinder Well (düster melancholischer Folk mit Mitgliedern von Blackbird Raum; USA) + Meghan Mc Neally (Folk)
>> bandcamp
>> facebookevent

Mi 20/3/19 20h c´est la boum au SUNSHINEBAR!

bauwagenplatz wemgehoertdiewelt sunshinebar köln
die >cosmique traveleurs< legen 7inch singles auf.
kommt auf ein picon-bière vorbei.
+ tape release

Repression nach Stadthausbesetzung?

Wenn ihr von Repression betroffen seid, denkt daran, ihr seid damit nicht allein! Ihr könnt auf die Unterstützung der beteiligten Gruppen und Projekte zählen. Habt ihr also Post von Polizei oder Staatsanwaltschaft erhalten, schreibt eine Mail an rabAZ@riseup.net. Denkt dabei daran weder euch noch andere zu belasten. Auch wenn ihr euch selber Unterstützung suchen wollt, informiert uns gerne.

Zur Aktion im Stadthaus gab es von den Beteiligten unterschiedliches Feedback. Uns ist es wichtig dieses aufzugreifen, den Raum für weiteres Feedback zu geben und mit euch im Gespräch zu sein. Daher findet ein gemeinsames Reflektionstreffen statt:
Donnerstag, 07.03.19 um 19 Uhr im Autonomen Zentrum Köln
Wir würden uns freuen, wenn ihr kommt. Für Getränke und Snacks während einem gemütlichen Zusammensein ist gesorgt.

Konstruktive Kritik ist wichtig, damit auch bei zukünftigen Aktionen Menschen sich wohl und sicher fühlen und ein möglichst breiter Kreis von Unterstützer*innen sich empowert fühlt daran teilzunehmen.

15.03. Veto & Gordon Bleu

Konzert mit VETO (HC-Punk; FR)
& GORDON BLEU (Punk; Köln)

Zudem wie immer lecker veganes Essen, Kicker, Feuertonne und Umsonstladen

Beginn: 20.00

08.03. Releaseparty

Release-show zur neuen Split von

DOXA & MORBIT MOSH ATTACK

mit dabei sind

RAINBOW DASH & CHUPACABBA

Beginn: 21.00