25.04. Soli-Tresen für die Besetzung der iranischen Botschaft in Bonn

solikneipeEs wird leckeres veganes Essen geben und dazu akustische Konzerte. Ansonsten gibt’s natürlich wie üblich Kneipe auf dem BWP Wem gehört die Welt.

Die Einnahmen von Küfa und Getränken sollen die Kosten, die bei der Besetzung enstanden sind, decken.

Im März wurde das Gebäude der ehemaligen iranischen Botschaft in Bonn besetzt. Einserseits wollten die Menschen sich mit iranischen Gefangenen solidarisieren, andererseits sollte ein Soziales Zentrum erkämpft werden. Leider wurde das Haus nach einer Woche geräumt.
Weitere Infos: https://ifabonn.blackblogs.org/

Ab 17.00h laden wir zum gemeinsamen Transpibasteln für die Nachttanzdemo ein.


0 Antworten auf „25.04. Soli-Tresen für die Besetzung der iranischen Botschaft in Bonn“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ neun = vierzehn